Christmas Rock 2017: Heavy Traffic’s Jubiläumsshow


Kein Weihnachten ohne Christmas Rock! Zum mittlerweile achten Mal lädt die Goslarer Hard-Rock-Institution HEAVY TRAFFIC am 1. Weihnachtstag zum Konzert in den Goslarer Lindenhof. Und gleichzeitig feiern HEAVY TRAFFIC 15-jähriges Bestehen. Hierfür hat sich die Band etwas Besonderes einfallen lassen.

Zum Jubiläum werden einige Songs, die sich im Laufe der Jahre im Programm „manifestiert“ haben, ausgewählt und im „Unplugged“ – Stil zelebriert. Songs, die ursprünglich elektrisch und härter produziert werden, werden hierfür auf das Wesentliche reduziert: Akustik-Gitarren, Drums, Bass und Gesang.

Heavy Traffic bleiben auch hierbei wie immer ganz nah bei den originalen Arrangements. Keine zusätzlichen Instrumente – im Gegenteil: Gute Songs beweisen sich, wenn sie in dieser reduzierten Form berühren, bewegen und trotzdem rocken.

Christmasrock 2017

Auch der Stimme von Frontmann Denis Brosowski wird hierdurch noch mehr Raum gegeben. Wer also Songs von Bands wie Thin Lizzy, The Who, Soundgarden, aber auch Deep Purple und Iron Maiden einmal überraschend anders erleben möchte, sollte das Eröffnungs-Set dieses Abends ab 20:00 Uhr nicht verpassen.

Ab 21:00 Uhr geht es dann aber erwartungsgemäß in die Vollen – angefangen bei den prägenden Twin-Guitar-Bands wie Thin Lizzy, Classic-Rock Giganten wie KISS, Deep Purple, AC/DC & Whitesnake bis zu den Größen des Melodic Hard Rock & Metal wie Dio und Black Sabbath.

HEAVY TRAFFIC spielen die Songs authentisch und sehr nah an den Originalen. Live wird sofort klar: Sie sind zuallererst selbst große Fans der o. g. Rocklegenden und verstehen es darüber hinaus, jeden Song so zu spielen als sei es ihr eigener – genau darin liegt der Kern - das ist der Funke, der auf das Christmas Rock Publikum überspringt.

Dies ist mittlerweile der achte von HEAVY TRAFFIC gestaltete Christmas Rock – der Abend ist tatsächlich so etwas wie „Kult“ geworden und verzeichnet eine stetig wachsende Zahl von „Wiederholungstätern“ im Publikum. Zum einen ist der jährliche Gig von HEAVY TRAFFIC zur Weihnachtszeit einer der seltenen Anlässe, die Band überhaupt live zu sehen. Für Freunde der kernigen Rock- und Gitarrenklänge ist der Christmas Rock ein Anlass zur Vollbedienung und fester Bestandteil im Jahreskalender geworden. Zum anderen ist die Show immer eine perfekte Kulisse für Goslarer, Harzer und Weihnachtsheimkehrer. Hier trifft man sich im Rahmen der besinnlichen und familiären Weihnachtstage für einen „ausgedehnten“ Abend mit Freunden und Gleichgesinnten, um kräftig zu feiern.

Die Live-Rock-Show endet gegen Mitternacht. Tickets für den Christmas Rock 2017 gibt es zum VVK-Preis von 13,00 Euro ab sofort  in der Touristinformation am Marktplatz, in den Geschäftsstellen der Gosarschen Zeitung, im Media Markt Goslar, im Lindenhof und im Kulturklub-Büro Bad Harzburg. Tickets per Post können bestellt werden beim Veranstalter Herrmann Event unter Tel. 05322-55 32 365.

Weitere Infos & News gibt es hier: www.facebook.de/heavytrafficgoslar und www.heavytraffic.de